Der erste Goldsteiner Wegweiser ist da!

© Sven Bratulic

Fast zwei Jahre Vorarbeit waren nötig, jetzt gibt es ihn: Den neuen Wegweiser durch Goldsteins Straßen, Schulen, zu Kindereinrichtungen und Seniorentreffs. In der über 60 Seiten starken Broschüre finden sich aber auch Adressen von Ärzten, Geschäften oder Vereinen – und das alles für die ganze Familie, Alteingesessene oder Neuhinzugezogene. Besonders gelungen sind der praktische Stadtteilplan zum Aufklappen und die Fotos ‚echter‘ Goldsteiner von Elfriede Reissmüller.

Viel Fleiß brachte die Arbeitsgruppe Veranstaltung/Freizeit im Stadtteilbündnis „Frankfurter Bündnis für Familien - West“ auf, um unter Anleitung von Monika Hofmann, Koordinatorin des „Frankfurter Bündnis für Familien“, den Wegweiser zu produzieren. Am Freitag, den 7.März 2014 war es dann endlich soweit: im Rahmen einer Pressekonferenz im Evangelischen Kinder- und Familienzentrum Goldstein wurde den zahlreichen Gästen der erste Goldsteiner Wegweiser vorgestellt! Während der kurzweiligen Veranstaltung erfuhren die Anwesenden u.a. die Geschichte der Rosenkönigin, die Herkunft der Goldsteiner Rose und lauschten dem in Reimform vorgetragenen Entstehungsweg der Broschüre.

Der kostenlose Goldsteiner Wegweiser ist in öffentlichen Einrichtungen und Geschäften in Goldstein zu erhalten. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Monika Hofmann, die Koordinatorin des Frankfurter Bündnis für Familien.

 

Auf dem Bild zu sehen (v. l.): Ute Hohmann, Vfl Goldstein; Marion Weil-Döpel, Kinderbeauftragte für Goldstein; Sabine Matern, Stadtbücherei Frankfurt a.M.; Kurt- Helmuth Eimuth, Leiter des Arbeitsbereichs Kindertagesstätten im Diakonischen Werk für FFM; Gertie Sorger, Erste Goldsteiner Rosenkönigin, Elfriede Reissmüller, Leitung Kath. Kindertagesstätte St. Johannes; Manfred Ruhs, Vorstandsvorsitzender Volksbank Höchst a.M.eG u. Botschafter im Familienbündnis West; Monika Hofmann, Koordinatorin Frankfurter Bündnis für Familien, Frankfurter Kinderbüro und Udo Findt, Geschäftsführer Zentrale ErrichtungsGesellschaft mbH für das Klinikum Frankfurt Höchst u. Botschafter im Familienbündnis West.

Text: Marion Weil-Döpel und Monika Hofmann

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok