Familien

Eltern sorgen sich immer um ihre Kinder ganz besonders aber, wenn sie nicht persönlich für ihre lieben Kleinen da sein können. Aber manchmal reißen eben alle Stricke: Der Kindergarten ist geschlossen, die Tagesmutter hat Urlaub, Oma und Opa sind krank, es gibt niemanden, auf den Sie sich verlassen können.

In solchen Fällen bringen Sie Ihren Liebling zu den Elbi-Strolchen. Hier ist Ihr Kind bestens aufgehoben und Sie können beruhigt Ihre Angelegenheiten regeln. Die Elbi-Strolche arbeiten unbürokratisch, mit niedrigen Beiträgen, familienfreundlichen Öffnungszeiten.

5 Euro pro angefangene Stunde,
25 Euro maximal (ganztags)
2,50 Euro warmes Mittagessen

Ermäßigung für Geschwister und Kinder von Leistungsempfängern aus dem SGB II:
4 Euro pro angefangene Stunde,
16 Euro maximal (ganztags)

Elbi-Strolche GFFB gGmbH
Idsteiner Straße 91
60326 Frankfurt
(Mehrgenerationenhaus Kinder im Zentrum Gallus e.V.)
Tel. 069/97776-240

mehr Infos unter: www.elbi-strolche.de

elbi-strolche

Mehr Informationen finden Sie in der Broschüre Frankfurter Bündnis für Familien auf der Seite 13.

pdf symbol Broschüre Frankfurter Bündnis für Familien (1,4 MB)