130 Gäste beim ersten Frankfurter Abend

Am Vorabend des 8. Frankfurter Familienkongresses 2015 konnte man beim Frankfurter Abend im Haus am Dom das Frankfurter Bündnis für Familien mit seinem Kuratorium und seinen Akteuren kennenlernen.

Auf dem Frankfurter Abend gab es Gelegenheit, interessante Persönlichkeiten zu treffen, das Bündnis mitzugestalten, zu netzwerken und Frankfurter Köstlichkeiten zu genießen. An diesem Abend wurde die Wanderausstellung „Single Moms - Alleinerziehende Mütter und ihre Lebenswelt" aus dem Frauenmuseum Bonn im Haus am Dom eröffnet, die wir für zwei Tage nach Frankfurt holen konnten. Der kostenfreie Frankfurter Abend stand allen Interessierten offen und fand im Jubiläumsjahr an Stelle des jährlichen Plenums der Akteure des Frankfurter Bündnis für Familien statt.

 

 

Eindrücke des Frankfurter Abends:

Bündnistermine 2017

Unsere aktuellen Termine für das Jahr 2017:

Weiterlesen ...
„Wir öffnen Räume für Familien!“

12. Frankfurter Familienmesse am 10. September 2017 zu Gast im Gesellschaftshaus Palmengarten

2017Familienmesse01

 

Was haben ein Liegestuhl, eine magische Tür und ein Glücksrad gemeinsam? Alles war auf der 12. Frankfurter Familienmesse im Gesellschaftshaus im Palmengarten zu finden!

Weiterlesen ...
9. Familienkongress – Vom Umgang mit Geld in Familien bis zur Kinderarmut in einem reichen Land

Karte Kongress klein„Auskommen mit dem Einkommen – Lebenswirklichkeiten von Familien“

Der 9. Frankfurter Familienkongress 2017 spannte einen weiten Bogen beim Thema Auskommen mit dem Einkommen. Die Frage, wieviel Taschengeld in welchem Alter sinnvoll ist, wurde ebenso erörtert, wie mögliche Wege aus der Schuldenspirale.

 

Weiterlesen ...